Der Film

Der Kinofilm „Wellenbrecherinnen“ macht dort weiter, wo die Webserie endet: Mit dem härtesten Ruderrennen der Welt. In 125 Minuten erzählt der Film die außergewöhnliche Geschichte von vier Frauen und ihrer 42-tägigen Atlantiküberquerung in einem Ruderboot. Im Mittelpunkt des Films steht der Kampf gegen Seekrankheit, Sturm und meterhohe Wellen. Aber er zeigt auch, wie Meike, Cätschi, Steffi und Timna an Bord zu einem Team werden, in dem ihr Ziel nur gemeinsam erreicht werden kann.

Nicht nur auf dem Meer gibt es viele unvorhersehbare Hindernisse. Schon die 18 monatige Vorbereitung war von Rückschlägen geprägt.

Was trieb die Wellenbrecherinnen zu dem Abenteuer an? Warum nahmen die vier Frauen diese unglaublichen Strapazen freiwillig auf sich? Diese und viele weitere Fragen beantwortet der Kinofilm.

Der Kinostart ist für Herbst 2020 geplant. Durch die aktuellen Umstände kann es allerdings sein, dass es zu einer Verschiebung kommt. Alle Informationen dazu erhältst Du in unserem kostenlosen Newsletter.

Werde Teil von etwas Großem!

Folge uns auf Instagram und Facebook, oder abonniere unseren Newsletter, wenn Du wissen möchtest, wann und wo der Kinofilm gezeigt wird.